Startseite LUG Untermain

Startseite
 
Über uns
Stammtisch
 
Über Linux
SW-Patente
Rezensionen
 
Mailingliste
Online-Mail-Archiv
 
LUG-IRC Channel
LUG-IRC Statistik-NEU-
 
Gästebuch
 
Arbeitsgruppen
Softwaredownloads
Vorträge
FAQ & Hints
HOWTOs
Doku-Wiki -NEU-
 
LUG-Kalender
Links
 
Blog
LUGUM-Planet


hosted by
logo

User-Bereich
(passwortgeschützt)
Passwort vergessen?
219 Mitglieder

Anmelden - HIER -






Willkommen bei der LUG Untermain


Warum wir die Lug gegründet haben.

Die Gründung der LUG-Untermain resultiert aus einer Suche nach Gleichgesinnten die sich Linux verschrieben haben. In unserer näheren Region gibt es keine vergleichbare Organisation und somit hatte sich ein kleiner Kreis (von unbeugsamen Linuxern *grins*) entschlossen, eine Organisation für Linuxinteressierte zu gründen.

Wir wollen allen, vom Einsteiger bis zum Profi, damit vor allem ein Forum zur Verfügung stellen, in dem ein Gedankenaustausch ebenso stattfinden kann wie auch eine Möglichkeit das vorhandene Wissen zu erweitern. Dies realisieren wir derzeit durch den Stammtisch. Dieser findet im Moment in unregelmäßigen Abständen statt. Der nächste

wird über die Mailingliste bekanntgegeben

und beginnt um ca 19.00 Uhr (Ende i. d. R. so zwischen 22.00 und 24.00 Uhr). Zwischen den Stammtischterminen bieten wir seit einiger Zeit eine Mailingliste, um auch in der Zeit zwischen den Treffen ein Forum zu schaffen und auch um Personen, die nicht zu unseren Stammtischen kommen können ebenfalls eine Möglichkeit zu bieten sich aktiv zu beteiligen.


Disclaimer
Impressum


News
- Microsoft übertrifft trotz Gewinnschwund die Erwartungen
 
- Amazon weiter mit wenig Gewinn
 
- Vic Gundotra verlässt Google
 
- Thilo Weichert: "Google Glass ist eine Waffe"
 
- Zero-Day-Lücke in Apache Struts 2
 
- Kunstwerke von Andy Warhol auf Amiga-Disketten gerettet
 
- Berliner Philharmoniker gründen eigenes Plattenlabel
 
- Bürgerrechtler kritisieren neue russische Internet-Gesetze
 
- SPD zeigt sich gespalten bei der Vorratsdatenspeicherung
 
- Magine streamt TV-Sender auch in Deutschland ins Netz